Mit knurrendem Magen in die Schule

Auch in Deutschland nimmt die Zahl der Kinder in Armut immer weiter zu. Oft haben ihre Eltern weder Zeit noch Geld, um sie morgens zu versorgen. Genau hier setzten unsere Frühstücksklubs an.

 

Helfen Sie mit Ihrer Spenden für Kinder in Deutschland!

Spendenaktion: Tablets für die Nachhilfe

Unterstützen Sie bedürftige Schüler*innen beim Lernen

 

Spenden für Kinder, die wirklich helfen

Schulen & Lehrer*innen bitten uns aktuell um Hilfe für sozial benachteiligte Schüler*innen, die coronabedingt massive Wissenslücken haben: sie können sich nicht am immer stärker digital orientierten Unterricht beteiligen. Der Wissensabstand zu den anderen Kindern wird immer größer und alleine können sie die Defzite nicht aufholen. Bitte helfen Sie mit einer Spende für Nachhilfe-Tablets


Die Lösung » Tablets in Klassenstärke

Mit von den Lehrern aufgespielten Lernmaterialen, die teilweise sogar offline verwendbar sind

Unterstützen Sie uns, dass wir diesen Kindern eine Lernhilfe ermöglichen können. Wir hatten gehofft, ihnen ganz klassisch offline mit Nachhilfelehrern helfen zu können. Doch momentan ist coronabedingt nicht abzusehen, wann das wieder möglich wäre.

 

Mit Hilfe der TabletPCs können Wissenslücken dauerhaft geschlossen werden: Die Lehrer spielen Lehrsoftware, Übungslesetexte und andere Lernmaterialien auf. Teilweise können die Kinder diese sogar ohne Internetzugang verwenden.

 

So sind alle Kinder immer auf dem gleichen Lernstand - in Phasen des Homeschoolings, aber auch im Präsenzunterricht werden die Kinder massiv beim Lernen unterstützt.

 

Trotz Digitalpakt, staatlichen und städtischen Angeboten gibt es noch immer sehr viele Kinder, die keine Möglichkeit haben, am digitalen Unterricht teilzunehmen.

 

Gemeinsam mit den Lehrern setzen wir  alles daran, bedürftigen Kindern die gleichen Bildungschancen zu geben, wie andere sie haben.


Kinder brauchen Tablets für die Nachhilfe

Bitte spenden Sie

Dank der Hilfe vieler Spender konnten wir bisher 27 Tablets für bedürftige Kinder finanzieren – für die Ittlinger Schule und die Hugo Wolf Schule in München sowie für die St. Joseph Schule in Straubing. So können sich sozial benachteiligte Kids am Homeschooling beteiligen und Lernstoff nachholen.

 

Doch wir benötigen weiterhin Ihre Hilfe, damit wir alle bedürftigen Kids aus den Frühstücksklubs angemessen unterstützen können. Bitte machen Sie mit & spenden Sie für Nachilfe-Tablets!

 


Bitte klicken Sie aufs Spendenherz & schenken Sie ein Stück Zukunft  » » » 

 

Ihre Spende ist jetzt die effektivste Hilfe

Der Bedarf an digitaler Unterstützung an den Schulen ist riesig. Wenn alle Kinder mit einem digitalen Endgerät ausgestattet sind, können sie alle die Online-Plattformen der Schulen nutzen. Daran arbeiten wir, zusammen mit den Schulen. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende die unverschuldeten Lerndefizite unserer Frühstücksklub-Kinder aufzuholen, danke! Das betrifft insbesondere unsere Frühstücksklubs-Schulen in München & Straubing.


Nachhilfe für Kids vom Frühstücksklub

Bitte helfen Sie uns, sozial benachteiligten Schülern*innen Nachhilfe on- & offline zu ermöglichen. 

 

Gerade Kinder aus sozial- & einkommensschwachen Familien haben es überaus schwer, ihren Corona-bedingten Lernrückstand aufzuholen. Das belegen mittlerweile einige Studien & wissenschaftliche Untersuchungen.

 

Sie können kein Homeschooling machen, weil die Infrastrutkur zuhause fehlt und/oder die Eltern arbeiten müssen oder sich nicht kümmern können. 

 

Der Wissensabstand zu den anderen Kindern wird immer größer und alleine können sie die Defzite nicht aufholen.

 

 


 

Jetzt helfen & spenden für Kinder

Nach wie vor erreichen uns Bitten von zahlreichen Schulen, die auf den Mangel an Tablets und geeigneten Lernmedien aufmerksam machen.

 

Nur durch die Finanzierung von Nachhilfe-Talbets können wir Kinder aus sozial benachteiligten Familien in weiteren Phasen des Homeschoolings & und vor allem beim aktuellen Unterricht unterstützen. 

 

Helfen Sie mit Ihrer Spende aktiv dabei mit, Kindern die Chance auf eine positive Zukunft zu bieten.

Spenden Sie für Kinder in Deutschland

Prominente Unterstützer*innen

Wussten Sie eigentlich, dass unsere Frühstücks-klubs von vielen Promis unterstützt werden?

 

Darunter zum Beispiel Designerin Claudia Effenberg und Schauspielerin Mona Seefried.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

* Pflichtfelder

Deutsche Lebensbrücke zählt zu den 10 wichtigen Kinderhilfsorganisationen

Wir freuen uns und sind auch ein bisschen stolz darauf: Pro Sieben hat unsere Kinderhilfsorganisation, die Deutsche Lebensbrücke - aktiv seit über 30 Jahren, unter den 10 wichtigen Hilfsorganisationen für Kinder aufgelistet. Herzlichen Dank! Zum Beitrag