Armut in München?

München ist eine wirtschaftlich florierende Metropole. Doch davon profitieren nicht alle. Das Leben ist teuer, die Mieten unzumutbar hoch. Auch wenn beide Eltern arbeiten, bleibt sozial schwachen Familien nichts übrig - weder Geld, noch Zeit für die Kinder ...

Warmes Mittagessen im Münchner-Brennpunktviertel

An der Ittlinger Grundschule, im Problembezirk Hasenbergl, helfen wir bereits mit einem Frühstücksklub. Doch viele Kinder, bekommen auch mittags nichts zu essen. Gemeinsam können wir das ändern!

In der von Eltern organisierten Mittagsbetreuung "Hasenwichtl" essen jeden Tag bis zu 70 Kinder in zwei Schichten.

 

Sinnvoll für Kinder spenden in München

Die Mittagsbetreuung findet von 11 Uhr bis 15.30 Uhr statt, die Schule stellt die Räumlichkeiten zum essen und spielen zur Verfügung. Betreut werden die Kinder von Müttern der Elterninitiative, die sich durch Fortbildungskurse für diese Aufgabe qualifiziert haben und den Kindern auch bei den Hausaufgaben helfen.


"Das schmeckt sooo gut!"

3,40 € kostet ein komplettes Mittagessen. Leider gibt es viele Kinder, deren Eltern sich das nicht leisten können. Wir möchten jedoch möglichst vielen eine kostenlose warme Mahlzeit ermöglichen.

Von glücklichen und satten Kindern zu hören "das schmeckt sooo gut!", ist der schönste Lohn, den man sich vorstellen kann. Bitte helfen Sie uns - und somit den Kindern- mit Ihrer Spende!

 

Partner des Mittagstisch-München:

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Patricia Annunziata

"Gerne beantworte ich Ihnen alle Fragen"

 

nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf