Kinder- und Familienarmut alarmierend hoch

Handelsblatt 10.05.2015 und ntv 11.01.2016

Laut einer aktuellen Bertelsmann Studie hat die Kinder- und Familienarmut in Deutschland nie dagewesene Ausmaße angenommen: Jedes fünfte Kind ist armutsgefährdet und der DGB macht hierfür die Arbeitsmarktpolitik der Regierung verantwortlich.

 

Zum Artikel:

www.handelsblatt.com/geselschaftsprobleme-studie-kinderarmut-alarmierend/11756482.html

 

Durch den Flüchtlingszuzug könnte die Zahl der Kinder die in Armut leben stark ansteigen, wie ein ntv-Artikel belegt:
Zum Artikel